Gründerin - nachfolgejesu

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Gründerin

Organisation

Brigitte Katzenbeihser, unsere Gründerin und Leiterin, stellt sich vor:

Ich bin 1942 geboren. Meine Kindheit war schwierig und meine Ehe missglückte. Ich sah damals keinen Sinn mehr in meinem Leben und schrie zum Himmel: „Wenn es dich da oben gibt, dann fange mich auf!“ Und das hat ER getan!
Ich erhielt viele Jahre Lehre von Gott, die mir oft Schwierigkeiten und Zweifel bereitete. Erst nach langem Suchen fand ich einen Priester, der bereit war, sich mit mir und mit dem, was Gott mir schenkte, auseinander zu setzen.
Heute weiß ich: Es war und ist der Herr, der mich seit diesem einschneidenden Tag im Jahr 1979 beschenkt und führt! Durch den Glauben an Ihn und das Leben mit Ihm habe ich Sinn und Erfüllung für mein Leben gefunden.
Ganz wichtig ist mir das neue Gebot, das Jesus seinen Jüngern gegeben hat: „Liebt einander! Wie ich euch geliebt habe, so sollt auch ihr einander lieben!“ Wer sich – ganz konkret in den Mühen und Konflikten des Alltags – um die Liebe bemüht, die Jesus uns vorgezeigt hat, der erlebt Jesus als Retter, als Erlöser und als „Sponsor“!
Das Überwältigende wird dann möglich: die Versöhnung mit anderen Menschen und die Verzeihung. Obwohl man verletzt wurde, kann man allen Menschen ohne Bitterkeit und Aggression erbarmend begegnen.
Mir ist es wichtig, die christliche Lehre ganz „bodenständig“ und lebenspraktisch zu vermitteln.
Neben der Leitung der Gemeinschaft und dem Schreiben verschiedener Broschüren zur Glaubensvertiefung habe ich viele Hobbies: ich arbeite im Garten, spiele gerne verschiedene Brett- und Gesellschaftsspiele, stricke mit der Strickmaschine usw.
Ich wünsche mir, dass ich vielen Menschen das vermitteln kann, was ich selbst mit Jesus erlebt habe. Ich möchte ihnen helfen, die Herrlichkeit des Himmels zu entdecken und daraus zu leben!


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü