Hausgemeinschaft - nachfolgejesu

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Hausgemeinschaft

Über uns

In unserem Haus in Ottenthal leben zur Zeit fünf Frauen. Wir arbeiten halbtags in unserem Beruf, um unseren Lebensunterhalt zu verdienen. Die andere Zeit widmen wir Haus, Garten und der Gestaltung der Katechesen.

Brigitte Katzenbeihser, geb. 1942
Ich bin die Gründerin und Leiterin der Gemeinschaft. Mir ist es wichtig, die christliche Lehre "bodenständig" und lebenspraktisch zu vermitteln. Neben der Leitung der Gemeinschaft, der Begleitung vieler Gemeinschaftsmitglieder und dem Schreiben verschiedener Broschüren zur Glaubensvertiefung habe ich viele "Nebenbeschäftigungen" und Hobbies: ich arbeite im Garten, spiele gerne verschiedene Brett- und Gesellschaftsspiele, stricke mit der Strickmaschine uvm. Ich wünsche mir, dass ich vielen Menschen vermitteln kann, was ich selbst mit Jesus erlebt habe. Ich möchte ihnen helfen, die Herrlichkeit des Himmels zu entdecken und daraus zu leben!



Gerlinde Nachbargauer, geb. 1971
Ich lebe seit 1996 in der Gemeinschaft. Mein Aufgabenbereich hier ist die "Landwirtschaft" - unser Garten und unsere Tiere.
Ich arbeite selbständig als Heilmasseurin und habe meine Praxis bei uns im Haus.


Brigitte Nachbargauer, geb. 1973
Ich habe mich - neben meinen vielfältigen Aufgaben in Haus und Garten - als Schneiderin selbständig gemacht. Ich fertige Damenkleider, übernehme Änderungen aller Art und fertige Messgewänder und andere Textilien für den kirchlichen Gebrauch an.

Paula Nachbargauer, geb. 1936
Ich war Volkschullehrerin in St. Pölten. Seit meiner Pensionierung im Jahr 1996 lebe ich in Ottenthal. Ich helfe im Haushalt mit und arbeite gerne im Garten
.


Judith Werner, geb. 1976
In der Gemeinschaft bin ich für die Buchhaltung und viele organisatorische Kleinigkeiten zuständig. Beruflich bin ich 25 Stunden pro Woche von der Erzdiözese Wien als Pastoralassistentin für die diözesane Ministrantenseelsorge angestellt, die ihr Büro bei uns im Haus hat. Das ist eine Aufgabe, bei der mir sowohl mein Theologiestudium als auch meine pädagogische Ausbildung zugute kommt. Ich lebe seit 1997 in Ottenthal und bringe mich hier ins Leben der Pfarre als Pfarrgemeinderätin ein.



 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü